Was passiert im Schlaf?

Infografik: Was passiert im Schlaf?

Der menschliche Körper ist während des Schlafs in vielerlei Hinsicht aktiv. Obwohl es auf den ersten Blick so scheinen mag, als wären wir während dieser Zeit völlig inaktiv, gibt es tatsächlich eine Vielzahl von Prozessen, die im Körper stattfinden. 

In diesem Artikel haben wir eine Infografik erstellt, die zeigt, was im menschlichen Körper während des Schlafes alles passiert. Von der Reparatur und Regeneration der Zellen bis hin zur Förderung der geistigen und emotionalen Gesundheit, der Schlaf hat eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen.

Also los geht’s!

Infografik: Was passiert im Schlaf einfach erklärt

Infografik: Was passiert im Schlaf?

Was passiert in den verschiedenen Schlafphasen

Einschlaf-, Tiefschlaf- oder REM-Schlafphase - sie gehören alle zum Schlafrhythmus. In jeder einzelnen passiert etwas anderes in unserem Schlaf. Und wir erklären Dir nun, was das genau ist: 

Was passiert in der Einschlafphase?

Manche Menschen haben hierbei besonders große Probleme. Und kein Wunder, denn ein bestimmtes Schlafhormon - das bekannte Melatonin - ist verantwortlich, ob wir einschlafen können, oder nicht.

Sobald es im Gehirn freigesetzt wird, merken wir die einsetzende Müdigkeit. Das Besondere: Dunkelheit regt die Herstellung dieses Hormons an. 

Daraufhin nimmt unser Blutdruck sowie unsere Herzfrequenz ab. Auch unsere Körpertemperatur sinkt. Das ist im Übrigen auch der Grund, warum wir anfangen zu frieren, wenn wir müde sind.

Normales Einschlafen dauert in der Regel zwischen fünf und 30 Minuten.

Wusstest Du: Wir erinnern uns nicht an den Moment des Einschlafens, weil unser Gehirn eine chemische Substanz freisetzt, die unser Bewusstsein ausknipst. Sowie das Licht am Nachttisch.

Was passiert in der Leichtschlafphhase?

  • Die Herzfrequenz sinkt weiter
  • Körpertemperatur fällt ebenfalls etwas weiter ab
  • Gehirnströme werden langsamer
  • Keine Augenbewegungen (Nicht-REM-Schlaf)
  • Der leichte Schlaf ist am kürzesten
  • Gilt quasi als Vorbereitung für die wichtigeren Phasen

Was passiert in der Tiefschlafphase?

Sind wir im Tiefschlaf angelangt, wird die Regeneration des Körpers eingeleitet. Das Immunsystem wird aktiver und zerstört Viren sowie Bakterien. Auch beschädigte Zellen werden repariert. 

Daher ist unsere Tiefschlafphase sehr wichtig für das Wachstum und unsere Entwicklung. Das sind weitere wichtige Funktionen:

  • Verarbeitung von Erlebtem und Erlerntem
  • Erholung des Körpers

Was passiert im REM-Schlaf?

In der Traumschlafphase (REM) bewegen sich unsere Augen unter den Lidern sehr schnell. Daher kommt auch der Begriff Rapid Eye Movement.

In dieser REM-Phase träumen wir und verarbeiten die Erlebnisse vollständig. Die Fantasie entfaltet sich und wir können uns für einen Moment aus dem Alltag flüchten,  indem wir im Traum fliegen oder den Mount Everest besteigen.

 

Schlaf ist daher überlebenswichtig, denn er verarbeitet unter anderem unsere Emotionen. Auch unser Speicher wird komplett aufgeräumt und es ist wieder neue Energie für den Tag da. Nachfolgend siehst Du zusammengefasst die wichtigsten Funktionen des Schlafs:

  • Entwicklung
  • Regeneration
  • Immunsystem
  • Energie aufladen

Fazit: Das passiert im Schlaf

Im Schlaf vollzieht sich eine faszinierende Reise für unseren Körper und unser Gehirn. Während wir ruhen, durchlaufen wir verschiedene Schlafphasen, die von unterschiedlichen Gehirnaktivitäten begleitet werden. Diese Phasen sind entscheidend für die Regeneration, das Gedächtnis und die kognitive Funktion. 

Im Schlaf werden Erinnerungen verarbeitet, das Immunsystem gestärkt und wichtige neurologische Prozesse finden statt. Darüber hinaus ermöglicht uns der Schlaf, neue Energie zu tanken und uns auf den kommenden Tag vorzubereiten. 

Trotz der vielen Rätsel, die den Schlaf umgeben, ist eines klar: Er ist von entscheidender Bedeutung für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Quellen

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Was passiert mit unserem Gehirn im Schlaf?

Im Schlaf durchläuft das Gehirn verschiedene Schlafphasen, die jeweils unterschiedliche Aktivitätsmuster aufweisen. Während des Schlafs werden Erinnerungen verarbeitet, das Gehirn regeneriert sich, und wichtige neurologische Prozesse finden statt.

Welche Sinne sind im Schlaf aktiv?

Im Schlaf sind die Sinne etwas reduziert. Dennoch können bestimmte Reize wie Geräusche oder Berührungen das Aufwachen auslösen. 

Manche Menschen reagieren im Schlaf auch auf spezifische Sinnesreize wie bestimmte Gerüche oder Geräusche.

Kann man im Schlaf lernen?

Es gibt Hinweise darauf, dass bestimmte Formen des Lernens und der Gedächtnisaufbereitung- und verfestigung im Schlaf stattfinden. Während des Schlafs werden Erinnerungen verarbeitet und neuronale Verbindungen gestärkt, was dazu beitragen kann, Gelerntes zu festigen. 

Allerdings ist die Effektivität des Lernens im Schlaf individuell unterschiedlich.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Interessantes für Dich

mySheepi Kissen waschen

mySheepi Kissen waschen

Hilfreiche Entspannungsübungen zum Einschlafen

Hilfreiche Entspannungsübungen zum Einschlafen

Beste Baumwoll Bettwäsche - 4 Merkmale

Beste Baumwoll Bettwäsche - 4 Merkmale

Bettdecke waschen – unsere 7 Tipps

Bettdecke waschen – unsere 7 Tipps

Kissen waschen

Kopfkissen waschen – Alles, was Du wissen musst

Optimale Schlafenszeit - warum sie so wichtig ist

Optimale Schlafenszeit - warum sie so wichtig ist

5 Tipps gegen Jetlag

5 Tipps gegen Jetlag

Schlafen bei Hitze: 8 Tipps, um in heißen Nächten besser zu schlafen

Schlafen bei Hitze: 8 Tipps, um in heißen Nächten besser zu schlafen

mySheepi KIDS Kinderkissen mySheepi KIDS Kinderkissen

mySheepi KIDS Kinderkissen

Normaler Preis CHF 83
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 83
inkl. MwSt.
mySheepi TRAVEL Kissenbezug mySheepi TRAVEL Kissenbezug

mySheepi TRAVEL Kissenbezug

Normaler Preis CHF 31
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 31
inkl. MwSt.