Nackenrolle Kissen
Startseite Magazin Ratgeber Nackenrolle am Kissen - sinnvoll?

Nackenrolle am Kissen - sinnvoll?

Autor: Lars Reimann Datum: Dec 11, 2022

Wenn Du Dich jeden Tag nach dem Aufwachen mit Schmerzen im Nacken und Rücken herumschlägst, solltest Du vielleicht in Erwägung ziehen, eine Nackenrolle am Kissen zu verwenden. Eine Nackenrolle am Kissen kann dir helfen, eine gesunde und bequeme Schlafposition beizubehalten, die dir dabei hilft, Dich besser zu entspannen und den Schmerz zu lindern. In diesem Ratgeber werden wir uns darauf konzentrieren, was eine Nackenrolle am Kissen ist, welche Vorteile es bietet und welche Arten von Nackenrollen es gibt. Zusätzlich werden wir beleuchten, wie man die richtige Nackenrolle auswählt, Tipps zur Verwendung einer Nackenrolle, wie man eine Nackenrolle anpasst und wie man eine Nackenrolle reinigt. Wir werden auch darüber sprechen, wo man die besten Nackenrollen findet.

 

Was ist eine Nackenrolle am Kissen?

Eine Nackenrolle ist ein länglicher, runder Kissenstreifen, der normalerweise an ein Kissen gebunden ist, um die Unterstützung des Nackens und der Schultern zu verbessern. Sie wird häufig als medizinische Behandlung für mögliche Verspannungen oder Nackenprobleme empfohlen. Eine Nackenrolle kann auch als zusätzliche Unterstützung eines Kissens verwendet werden, um zu verhindern, dass der Kopf oder der Nacken in der Nacht zu weit nach vorn oder zu weit nach hinten geneigt wird – was zu Unannehmlichkeiten – Schmerzen und sogar zu einer schlechten Schlafposition führen kann.

 

Vorteile der Verwendung einer Nackenrolle am Kissen

Eine Nackenrolle am Kissen bietet eine Reihe von Vorteilen, die dazu beitragen können, Deinen Schlaf zu verbessern und Deinen Rücken und Nacken zu unterstützen. Einer der wichtigsten Vorteile ist, dass sie dir eine bequemere Schlafposition ermöglicht. Wenn Du Deinen Nacken in einer neutralen Position halten kannst, während du schläfst, kannst Du Dich besser entspannen und mögliche Schmerzen reduzieren. Eine Nackenrolle kann auch dazu beitragen, Verspannungen und Stress zu lösen, die durch schlechte Schlafpositionen verursacht werden.

Eine Nackenrolle am Kissen kann auch dazu beitragen, das Risiko von Verspannungen und Verletzungen zu verringern, die durch schlechte Schlafpositionen verursacht werden. Wenn Du eine Nackenrolle verwendest, kannst Du Deinen Kopf in einer natürlichen Position halten, was dir hilft, Deinen Kopf und Deinen Nacken während des Schlafens zu stützen. Eine Nackenrolle kann auch dazu beitragen, Deine Atmung zu verbessern und dir zu helfen, Dich in der Nacht zu entspannen.

Darüber hinaus kann die Verwendung einer Nackenrolle am Kissen auch dazu beitragen, Deinen Schlaf zu verbessern, indem sie dir hilft, die richtige Schlafposition einzunehmen und dir hilft, die korrekte Körperhaltung beim Schlafen zu beibehalten. Eine Nackenrolle hilft auch, deinen Nacken und deinen Rücken zu entspannen und dir zu helfen, in der Nacht besser zu schlafen.

 

Arten von Nackenrollen

Es gibt verschiedene Arten von Nackenrollen, die Du verwenden kannst, um Deinen Nacken und Deinen Rücken zu unterstützen. Einige der häufigsten Arten von Nackenrollen sind:

  • Memory Foam Nackenrollen: Memory Foam Nackenrollen sind aus viskoelastischem Schaumstoff hergestellt und bieten Komfort und Unterstützung. Sie unterstützen die Druckpunkte entlang des Nackens und der Wirbelsäule. Nachteilig ist die starke Wärmeentwicklung, da der Memory Foam Körperwärme nicht gut abführen kann. Ein für manche Menschen unangenehm warmes Schlafklima oder Schwitzen im Kopfbereich kann dadurch begünstigt werden.

  • Vorgeformte Nackenrollen: Diese Nackenrollen sind in verschiedenen Formen erhältlich (das klassische Nackenhörnchen), die dir helfen, eine bequeme und ergonomische Schlafposition beizubehalten. Diese Nackenrollen sind in der Regel aus Schaumstoff gefertigt und bieten zusätzliche Unterstützung und Komfort.

  • Gefüllte Nackenrollen: Diese Arten von Nackenrollen sind mit einer Füllung gefüllt, die in der Regel aus einer Kombination aus Polyester- und Schaumstofffasern besteht. Auch exotischere Füllungen wie Kirschkerne, Dinkelspelz oder andere Naturstoffe sind denkbar. Diese Nackenrollen sind weich und komfortabel und bieten zusätzlichen Komfort und Unterstützung. Gleichzeitig bieten diese Nackenrollen als einzige die Möglichkeit die Füllung und Füllmenge entsprechend der eigenen Bedürfnisse komplett anzupassen.

 

Wie wählt man die richtige Nackenrolle am Kissen aus?

Wenn Du versuchst, die richtige Nackenrolle auszuwählen, gibt es einige Dinge, die Du beachten solltest. Zunächst musst Du sicherstellen, dass die Nackenrolle aus einem Material hergestellt ist, das Deinen Anforderungen entspricht. Memory Foam Nackenrollen versuchen sich automatisch an den Körper anzupassen, können dadurch aber für manche Menschen entweder zu hart oder zu weich sein. Durch das Material des Schaums kann die Temperaturregulation beeinträchtigt werden, wodurch ein für manche Menschen zu warmes Schlafgefühl entsteht.

Du solltest sicherstellen, dass die Nackenrolle aus einem hochwertigen Material hergestellt ist, das langlebig ist. Einige Nackenrollen sind aus einem billigeren Material hergestellt, das sich schnell abnutzt oder reißen kann. Du möchtest auch sicherstellen, dass die Nackenrolle ausreichend Unterstützung bietet, um Dich bequem zu halten.

Vorgeformte Nackenrollen sind für jeweils ein oder wenige spezifische Anwendungsfälle gut geeignet. Durch die vorgefertigte Form ist jedoch eine spätere Individualisierung nicht möglich und je nach Form kann der Wechsel von z.B. einer seitlichen Schlafposition in eine Rückenlage nicht möglich sein.

Den höchsten Individualidierungsgrad bieten gefüllte Nackenrollen. Gefüllte Nackenrollen können an jeden Schlaftypen und jede Schlafposition angepasst werden, wodurch höchstmöglicher Komfort entsteht und die sensible Hals- und Nackenmuskulatur entlastet werden kann. Dabei können unterschiedliche Füllmaterialien dafür sorgen, dass jede auch noch so besondere Schlafbedürfnisse erfüllt werden können. Diese Art der Nackenrolle bedarf individuelle Anpassung, dieser Aufwand lohnt sich jedoch und wird mit einem besonderen Schlafgefühl und Schlafkomfort belohnt.

 

Tipps zur Verwendung einer Nackenrolle am Kissen

Wenn Du eine Nackenrolle verwendest, gibt es einige Tipps, die Du beachten solltest, um sicherzustellen, dass du den maximalen Nutzen aus der Nackenrolle ziehst. Zunächst musst du sicherstellen, dass die Nackenrolle nicht zu hart ist. Eine zu harte Nackenrolle kann zu Schmerzen und Unbehagen führen. Stelle daher sicher, dass die Nackenrolle weich und komfortabel ist.

Du solltest auch sicherstellen, dass die Nackenrolle am Kissen dir die richtige Unterstützung bietet, um Deine Nackenmuskulatur zu unterstützen. Wenn die Nackenrolle nicht richtig sitzt, kann dies zu Schmerzen und Unbehagen führen. Stelle daher sicher, dass die Nackenrolle in der richtigen Position ist und dir die richtige Unterstützung bietet.

Du solltest auch sicherstellen, dass dein Kissen die richtige Höhe hat, um Deinen Nacken zu unterstützen. Ein zu flaches oder zu hohes Kissen kann zu Schmerzen und Unbehagen führen. Du solltest auch sicherstellen, dass Du Deine Nackenrolle regelmäßig reinigst. Als dauerhafte Auflagefläche des sensiblen Hals-Nackenbereichs kommt die Nackenrolle mit Hautschuppen und Körperfett in Berührung und sollte alle 2 Wochen gereinigt werden. Sofern die Nackenrolle bzw. das Nackenkissen einen Bezug ermöglicht, solltest Du diesen auf jeden Fall nutzen.

 

Wie reinigt man eine Nackenrolle?

Es ist wichtig, Deine Nackenrolle regelmäßig zu reinigen, um sicherzustellen, dass sie sauber und hygienisch ist. Zunächst musst Du sicherstellen, dass die Nackenrolle vor der Reinigung vollständig trocken ist. Dann kannst Du die Nackenrolle mit einem feuchten Tuch abwischen, um Staub und Schmutz zu entfernen.

Du kannst auch ein mildes Reinigungsmittel verwenden, um die Nackenrolle zu reinigen. Stelle sicher, dass Du das Reinigungsmittel gemäß den Anweisungen auf der Verpackung verwendest. Nachdem Du die Nackenrolle gereinigt hast, stelle sicher, dass Du sie vollständig trocknest, bevor Du sie wieder verwendest.

Je nach Füll- und Stoffmaterial kann die Nackenrolle und das Nackenkissen auch in der Waschmaschine gewaschen werden. Falls dies möglich ist, sollte dies der Handwäsche vorgezogen werden, um einen größtmöglichen Reinigungseffekt zu erzielen.

 

Wo finde ich die besten Nackenkissen?

Eine Möglichkeit, ein Nackenkissen zu finden, ist der Besuch eines lokalen Möbelgeschäfts oder eines Fachgeschäfts für Bettwaren. Diese Geschäfte bieten in der Regel Kissen in Memory Foam Ausführung oder vorgeformte Nackenkissen an.

Eine gute Möglichkeit, ein qualitativ besonderes hochwertiges Nackenkissen zu finden, ist das Internet. Es gibt viele Unternehmen, die Nackenkissen anbieten,  aber nur ein Unternehmen bietet die weltweit einzige integrierte, bewegliche Nackenrolle am Kissen an. Dieses Unternehmen sind wir, mySheepi: Wir bieten eine Auswahl von verschiedenen patentierten Nackenkissen an, die in verschiedenen Größen, Materialien und mit verschiedenen Füllungen erhältlich sind. Gleichzeitig bieten wir ausschließlich "gefüllte Nackenrollen" an – wir, wie auch viele Physiotherapeuten und Mediziner sind der Meinung, dass diese Art des Nackenkissens ideal für die meisten Menschen ist. Hygienischer Pluspunkt: Wir bieten auch eine Reihe von Kissenbezügen für unser Spezialkissen an, die bequem, atmungsaktiv und in der Waschmaschine waschbar sind.

Wenn Du neugierig geworden bist, schau dir doch gerne unsere Bestseller an:

mySheepi HOME Kopfkissen für optimalen Schlafkomfort zu Hause, mySheepi COMPACT Kissen für unterwegs oder unser mySheepi KIDS Kopfkissen speziell für Kinder.

 

Fazit

Ein Kissen mit Nackenrolle kann dir helfen, den Kopf und den Nacken in einer komfortablen Position zu stützen und zu stützen, wodurch Du eine bessere Schlafposition erhältst. Es kann auch helfen, dass Du Dich während des Schlafens weniger drehst und weniger Unruhe hast, wodurch Schmerzen im Nacken und anderen Bereichen des Kopfes gelindert werden können.

Um das richtige Nackenkissen zu finden, musst Du zuerst herausfinden, welches Material am besten zu dir passt, und dann die Größe und Form des Kissens berücksichtigen. Ein qualitativ hochwertiges Nackenkissen kann online bei Unternehmen wie mySheepi (das empfehlen wir natürlich besonders) oder in einem lokalen Möbelgeschäft oder einem Fachgeschäft für Bettwaren gefunden werden.

Es ist wichtig, dass Du das richtige Nackenkissen findest, um eine gesunde und erholsame Nachtruhe zu erhalten. Mit einem Kissen mit Nackenrolle kannst Du die richtige Unterstützung erhalten, um einen erholsamen Schlaf zu erhalten.

In diesem Sinne,
Schlaf gut!

 




Verwandte Artikel
Kopfkissen 40x60 cm - Die Größe für erholsamen Schlaf

Kopfkissen 40x60 cm - Die Größe für erholsamen Schlaf

Mehr zum Thema
Kopfkissen 40x80 cm - Wieso ist diese Größe ideal?

Kopfkissen 40x80 cm - Wieso ist diese Größe ideal?

Mehr zum Thema
Wie viel Tiefschlaf ist normal?

Wie viel Tiefschlaf ist normal?

Mehr zum Thema
Die Vorteile von Kissenbezügen aus 100% Baumwolle

Die Vorteile von Kissenbezügen aus 100% Baumwolle

Mehr zum Thema

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.