Synthetische und natürliche Kissenfüllungen im Vergleich

Welche Kopfkissenfüllung ist die beste: Synthetisch vs. natürlich

Wir geben Dir mit diesem Artikel eine kleine Entscheidungshilfe für Dein neues Kissen an die Hand: Was ist besser: Synthetisch oder Natürlich?

  • Synthetische Kissenfüllungen:

    • Hergestellt aus Materialien wie Polyester, Mikrofaser oder Polypropylen.
    • In der Regel kostengünstiger und langlebiger.
    • Weniger atmungsaktiv und können sich wärmer anfühlen.
  • Natürliche Kissenfüllungen:

    • Bestehen aus Wolle, Baumwolle, Daunen oder Federn.
    • Möglicherweise teurer, aber atmungsaktiver.
    • Bieten ein angenehmeres Schlafklima.
    • Möglicherweise anfälliger für Schmutz und Allergene, erfordern daher häufigere Reinigung.
  • Entscheidungshilfe:

    • Berücksichtige deine persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben.
    • Abwägung der Vor- und Nachteile von synthetischen und natürlichen Kissenfüllungen.

Was zählt zu den synthetischen Kissenfüllungen?

Zu den synthetischen Kissenfüllungen zählen Materialien, die künstlich hergestellt werden, im Gegensatz zu natürlichen Materialien, die aus der Natur stammen. Einige Beispiele für synthetische Kissenfüllungen sind:

  • Polyester: Polyester ist ein synthetischer Stoff aus Polymerfasern
  • Am häufigsten verwendeten Materialien für Kleidung, Möbelbezüge und Kissenfüllungen
    • Vorteile: Wasser- und schmutzabweisend und knittert nicht; preiswert
    • Nachteile: Weniger atmungsaktiv; weniger umweltfreundlich als natürliche Materialien
  • Mikrofaser: Mikrofaser ist ein sehr feiner synthetischer Stoff aus Polyesterfasern, der häufig für Kissenfüllungen verwendet wird
    • Vorteile: Leicht und weich, strapazierfähig, haltbar
    • Nachteile: Kann sich wärmer anfühlen als natürliche Materialien und ist weniger atmungsaktiv, weniger umweltfreundlich
  • Polypropylen: Polypropylen ist ein synthetischer Kunststoff, der häufig für Kissenfüllungen verwendet wird
    • Vorteile: strapazierfähig, pflegeleicht, fleckenbeständig, preiswert
    • Nachteil: es kann sich wärmer anfühlen als natürliche Materialien und ist weniger atmungsaktiv

Es gibt noch andere synthetische Materialien, die für Kissenfüllungen verwendet werden, wie zum Beispiel Kunststoff- oder Schaumstofffasern.

Es ist wichtig zu beachten, dass synthetische Kissenfüllungen in der Regel weniger atmungsaktiv und wärmer als natürliche Kissenfüllungen sind. Sie sind jedoch in der Regel billiger und langlebiger.

Was zählt zu den natürlichen Kissenfüllungen?

Zu den natürlichen Kissenfüllungen zählen Materialien, die aus der Natur stammen, im Gegensatz zu synthetischen Materialien, die künstlich hergestellt werden. Einige Beispiele für natürliche Kissenfüllungen sind:

  • Wolle: Wolle ist ein natürliches Material, das von Schafen produziert wird
    • Vorteile: Atmungsaktiv und kann die Körpertemperatur regulieren
    • Nachteile: Teurer als synthetische Materialien und muss häufiger gereinigt werden
  • Baumwolle: Baumwolle ist ein natürliches Material, das aus der Baumwollpflanze gewonnen wird
    • Vorteile: atmungsaktiv und pflegeleicht. Des Weiteren hypoallergen
    • Nachteile: Kann knittern und muss häufig gebügelt werden
  • Daunen: Daunen sind die weichen Federkörper, die von Vögeln wie Gänsen und Enten produziert werden
    • Vorteile: sehr leicht und atmungsaktiv 
    • Nachteile: teurer als synthetische Materialien und müssen sorgfältig behandelt werden, um ihre Form und ihre Fülle zu erhalten
  • Federn: Federn sind die harten äußeren Schichten, die von Vögeln wie Gänsen und Enten produziert werden
    • Vorteile: sehr leicht und atmungsaktiv;
    • Nachteile: teurer als synthetische Materialien und müssen sorgfältig behandelt werden, um ihre Form und ihre Fülle zu erhalten
  • Zirbenspäne: Zirbenspäne sind eine natürliche Kissenfüllung, die aus den Samenkernen der Zirbelkiefer hergestellt wird
    • Vorteile: Aromatischer Duft, der beruhigend und entspannend wirken soll; sollen außerdem die Luft von Schadstoffen reinigen können
    • Nachteilemüssen häufiger gereinigt werden und können bei manchen Personen Allergien auslösen

Zirbenspäne als Kissenfüllung in einem mySheepi Nackenkissen

Natürliche Kissenfüllungen bieten in der Regel ein angenehmeres Schlafklima als synthetische Kissenfüllungen, da sie atmungsaktiver und weniger wärmer sind. Sie sind jedoch in der Regel teurer und müssen häufiger gereinigt werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass natürliche Kissenfüllungen auch Allergien verursachen können, obwohl sie als hypoallergen gelten.

Wenn Du also anfällig für Allergien bist, solltest Du vorsichtig sein, wenn Du natürliche Kissenfüllungen wählst, und gegebenenfalls ein hypoallergenes Kissen auswählen. Insgesamt bieten natürliche Kissenfüllungen ein angenehmeres Schlafklima und sind hypoallergen, aber sie sind auch teurer und müssen häufiger gereinigt werden.

Es ist wichtig, Deine eigenen Bedürfnisse und Vorlieben zu berücksichtigen, wenn Du Dich für eine Kissenfüllung entscheidest.

 

Welche Vor- und Nachteile haben jeweils synthetische und natürliche Kissenfüllungen?

Synthetische Kissenfüllungen und natürliche Kissenfüllungen haben beide Vor- und Nachteile, die je nach Deinen persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben variieren können.

Vorteile von synthetischen Kissenfüllungen generell:

  • Preiswert: Synthetische Kissenfüllungen sind in der Regel günstiger als natürliche Kissenfüllungen.
  • Pflegeleicht: Synthetische Kissenfüllungen sind in der Regel wasser- und schmutzabweisend und knitterfrei und müssen daher seltener gereinigt werden als natürliche Kissenfüllungen.
  • Langlebig: Synthetische Kissenfüllungen sind in der Regel strapazierfähiger als natürliche Kissenfüllungen und halten daher länger.

Nachteile von synthetischen Kissenfüllungen generell:

  • Weniger atmungsaktiv: Synthetische Kissenfüllungen sind weniger atmungsaktiv als natürliche Kissenfüllungen und können sich wärmer anfühlen, was sie weniger bequem für den Einsatz in Kissen macht.
  • Weniger umweltfreundlich: Synthetische Kissenfüllungen werden aus synthetischen Polymerfasern hergestellt, die nicht biologisch abbaubar sind, wodurch sie weniger umweltfreundlich sind als natürliche Kissenfüllungen.

Vorteile von natürlichen Kissenfüllungen generell:

  • Atmungsaktiv: Natürliche Kissenfüllungen sind atmungsaktiv und können die Körpertemperatur regulieren, wodurch sie bequem für den Einsatz in Kissen sind.
  • Hypoallergen: Natürliche Kissenfüllungen sind hypoallergen und werden häufig für Menschen mit Allergien empfohlen.

Nachteile von natürlichen Kissenfüllungen generell:

  • Teurer: Natürliche Kissenfüllungen sind in der Regel teurer als synthetische Kissenfüllungen.
  • Pflegeintensiv: Natürliche Kissenfüllungen müssen häufiger gereinigt werden als synthetische Kissenfüllungen, da sie schneller feucht werden und Bakterien und Schimmel anziehen können.
  • Langlebigkeit: Natürliche Kissenfüllungen sind in der Regel weniger strapazierfähig als synthetische Kissenfüllungen und halten daher weniger lange.

Insgesamt bieten synthetische Kissenfüllungen eine preiswerte und pflegeleichte Wahl, die langlebig ist, aber etwas weniger atmungsaktiv und umweltfreundlich ist als natürliche Kissenfüllungen.

Natürliche Kissenfüllungen bieten eine atmungsaktive und hypoallergene Wahl, die bequem ist, aber teurer und pflegeintensiver ist als synthetische Kissenfüllungen.

Es ist wichtig, Deine eigenen Bedürfnisse und Vorlieben zu berücksichtigen, wenn Du Dich für eine Kissenfüllung entscheidest.

FAQs zu synthetischen und natürlichen Kissenfüllungen:

1. Welche Auswirkungen haben synthetische und natürliche Kissenfüllungen auf die Umwelt?

  • Synthetische Füllungen bestehen aus nicht biologisch abbaubaren Materialien und setzen während ihres Lebenszyklus Treibhausgase frei.
  • Natürliche Füllungen sind biologisch abbaubar, haben jedoch auch Treibhausgasemissionen, die jedoch geringer sind.

2. Gibt es umweltfreundliche synthetische Kissenfüllungen?

  • Ja, es gibt Kissenfüllungen aus recycelten Materialien wie recyceltem Plastik, die umweltfreundlicher sind.

3. Wie ist der Treibhausgasausstoß von recyceltem Plastik im Vergleich zu natürlichen Kissenfüllungen?

  • Der Treibhausgasausstoß von recyceltem Plastik ist geringer als bei neuem Plastik, aber kann immer noch höher sein als bei natürlichen Füllungen.

4. Hat aus dem Meer gefischtes Plastik positive Auswirkungen auf die Umwelt?

  • Ja, das Aufbereiten und Recyceln von Meeresplastik kann die Umweltbelastung verringern, aber es ist nicht die einzige Lösung für das Plastikproblem.

5. Sind synthetische Kissenfüllungen hypoallergen?

  • Synthetische Füllungen werden oft als hypoallergen beworben, aber einzelne Füllungsarten könnten allergische Reaktionen verursachen. Daher ist es immer wichtig, vorab mit einem Experten (Arzt) zu sprechen, wenn man eine Allergie hat.

6. Welche Pflegebedürfnisse haben synthetische und natürliche Kissenfüllungen?

  • Synthetische Füllungen sind pflegeleichter und langlebiger, während natürliche Füllungen pflegeintensiver (nur Handwäsche, nicht bügeln etc.) sind.

7. Welche Kissenfüllungen sind am besten für Menschen mit Rückenproblemen geeignet?

  • Die Wahl hängt von der bevorzugten Schlafposition und individuellen Bedürfnissen ab. Generell geben Füllungen wie Schaumstoff einen besseren Halt als lose Zirbenspäne. 

8. Welche Kissenfüllungen sind am besten für Menschen mit Allergien geeignet?

  • Das kommt auf die jeweilige Allergie an - manche Personen reagieren auf Zirbenspäne, andere wiederum auf Daunen und Federn. Je nach der Allergie sollte dann vorab recherchiert werden, was im jeweiligen Kissen enthalten ist. Das ist also eine individuelle Entscheidung.

9. Wie lange halten synthetische und natürliche Kissenfüllungen im Vergleich?

  • Synthetische Füllungen sind in der Regel langlebiger als natürliche Füllungen. Sie halten meist mehrere Jahre (5-10 Jahre) und natürliche Füllungen sollten hin und wieder ausgetauscht werden (alle 2 Jahre).

10. Welche Kissenfüllungen bieten den besten Komfort und Unterstützung? - Die Wahl hängt von persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen ab. Es gibt keine universelle Antwort.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Interessantes für Dich

Seide waschen: Tipps und Tricks für die richtige Pflege

Seide waschen: Tipps und Tricks für die richtige Pflege

Baumwoll Bettwäsche - Alles Wissenswerte

Baumwoll Bettwäsche - Alles Wissenswerte

Bettdecken waschen: Tipps für einen frischen Schlafplatz

Bettdecken waschen: Tipps für einen frischen Schlafplatz

Kissen waschen

Kopfkissen waschen und trocknen - wie geht das richtig?

Diese 5 fehlerhaften Schlafgewohnheiten ruinieren Dein Kopfkissen - und Du merkst es nicht einmal

Diese 5 fehlerhaften Schlafgewohnheiten ruinieren Dein Kopfkissen - und Du merkst es nicht einmal

Die 10 besten Tipps, Dein Kissen einzustellen

Die 10 besten Tipps, Dein Kissen einzustellen

Die 7 häufigsten Fehler beim Kauf eines Kopfkissens

Die 7 häufigsten Fehler beim Kauf eines Kopfkissens

Die 10 häufigsten Mythen über gesunden Schlaf

Die 10 häufigsten Mythen über gesunden Schlaf

Die perfekte Zeit um schlafen zu gehen

Die perfekte Zeit um schlafen zu gehen

Tipps gegen den Jetlag

Tipps gegen den Jetlag

mySheepi HOME Kopfkissen mySheepi HOME Kopfkissen

mySheepi HOME Kopfkissen

Normaler Preis Ab CHF 154.00
Normaler Preis Verkaufspreis Ab CHF 154.00
mySheepi KIDS Kinderkissen mySheepi KIDS Kinderkissen

mySheepi KIDS Kinderkissen

Normaler Preis CHF 79.00
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 79.00
mySheepi TRAVEL Kissenbezug mySheepi TRAVEL Kissenbezug

mySheepi TRAVEL Kissenbezug

Normaler Preis CHF 29.00
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 29.00